BANDAGEN

Besonders häufig kommen Bandagen im Sport zum Einsatz, um Knochen und Gelenke bis zu einem gewissen Grad zu schützen.

Des Weiteren können Bandagen der Rehabilitation nach einer Verletzung oder zur Therapie dienen, wie z.B. nach Blutergüssen (Hämatomen) oder Bänderrissen. Daher können Bandagen auch ärztlich verordnet werden.

Wird eine Bandage fachgerecht abgemessen und angebracht, wirkt sie durch den gezielten Druck schmerzlindernd, entlastend und stützend auf die betroffene Körperstelle. Darüber hinaus kommt es zu einem Massageeffekt, der die Durchblutung und somit die Heilung fördert.

Außerdem verhindern elastische Bandagen das Einnehmen einer Schonhaltung, wodurch einem beschleunigtem Abbau von Muskeln, Bindegewebe, Gelenkknorpeln und Knochen entgegen gewirkt wird. Aus diesem Grund sind sie auch zur vorbeugenden Anwendung zu empfehlen.

Wir führen Bandagen für: Hals, Schulter, Rücken, Oberarm, Ellenbogen, Unterarm, Hand, Hüfte, Oberschenkel, Knie, Unterschenkel, Sprunggelenk und Füße.

Unsere Partner sind: Bauerfeind, Juzo, Bort, Sporlastic, Medi