DIABETIKERVERSORGUNG

Füße von Diabetikern und Rheumatikern verlangen bereits im frühen Stadium der Erkrankung nach einer speziellen Einlagenversorgung. Zielsetzung ist dabei eine gleichmäßige Druckverteilung des Körpergewichts. Dadurch werden Druckspitzen und Fußfehlbelastungen und somit weiteren Folgen vermieden.

Die diabetes adaptierte Fußbettung ist eine individuelle und nach dem Fuß hergestellte Einlage.

Zuerst wird von unserem geschultem Fachpersonal eine genaue Fußanalyse durchgeführt. Anschließend fertigen unsere Orthopädieschuhtechniker, mit Hilfe von ihrem individuellen Schaumabdruck ein Positivmodell an. Über dieses wird dann eine passgenaue Fußbettung für sie gearbeitet.

Regelmäßige Nachkontrollen sind wichtig, um eventuelle Druckstellen oder Fehlbelastungen frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

Desweiteren ist zu beachten, dass der Schuh eine ausreichende Weite bietet und für Diabetiker geeignet ist. Hierfür sind  z.B. Schuhe von den Firmen Lucro oder Varomed geeignet.

Wir bitten sie hierfür um eine Terminvereinbarung.

Anwendungsgebiete:
Diabetes Mellitus
Stark rheumatische Füße
Neuropathie