KOMPRESSIONSVERSORGUNG

Die Kompressionstherapie ist die Basisbehandlung bei Venenleiden und Erkrankungen des Lymphsystems. Sie kann als Begleittherapie von vorhandenen Venenerkrankungen und zur Vorbeugung eingesetzt werden.

Bei der Kompressionstherapie wird ein genau definierter Druck auf das Gewebe und die Gefäße ausgeübt. Die Muskelpumpe wird dadurch unterstützt und der Rückfluß des Blutes zum Herzen wird angeregt.

Die Kompressionsstrümpfe gibt es in verschiedenen Ausführungen, Farben und Kompressionsstärken. Wir legen besonderen Wert auf genaues Maßnehmen von unserem geschulten Fachpersonal. Je nach Bedarf werden Modelle in ihrer Größe oder individuell maßgestrickte Kompressionsstrümpfe für sie angefertigt.

Wir bitten hierfür um eine Terminvereinbarung am frühen Vormittag.

Anwendungsgebiete:
Venöse Insuffizienz
Krampfadern
Ödeme
schwaches Bindegewebe
postoperativ
Schwangerschaft
Pophylaxe
Reiseversorgung